• Medientyp: Hochschulschrift
  • Titel: "Ausnahmen sind eng auszulegen" : die Ansichten beim Gerichtshof der Europäischen Union = "Exceptions are to be interpreted strictly" : viewpoints from the Court of Justice of the European Union = "Les exceptions doivent être interprétées strictement" : des points de vue au sein de la Cour de Justice de l'Union européenne
  • Beteiligte: Herberger, Marie [Autor/In]
  • Körperschaft: Europa-Institut:Saarbrücken
  • Erschienen: Berlin : Duncker & Humblot, [2017]
  • Erschienen in: Schriften zum internationalen Recht; Band 217
  • Weitere Titel: "Exceptions are to be interpreted strictly" viewpoints from the Court of Justice of the European Union; "Les exceptions doivent être interprétées strictement" des points de vue au sein de la Cour de Justice de l'Union européenne
  • Hochschulschrift: Masterarbeit Europa-Institut Saarbrücken 2016
  • Enthält: "Exceptions are to be interpreted strictly" viewpoints from the Court of Justice of the European Union; "Les exceptions doivent être interprétées strictement" des points de vue au sein de la Cour de Justice de l'Union européenne
  • Umfang: 173 Seiten : Illustrationen
  • Sprache: Deutsch; Französisch
  • ISBN: 9783428151202; 9783428851201; 3428151208; 342885120X; 3428551206; 978-3-428-55120-0; 978-3-428-15120-2; 3-428-15120-8; 978-3-428-85120-1; 9783428551200
  • RVK-Notation: PI 3040 : Hermeneutik, Auslegung, Gesetzesanwendung, Rechtsfortbildung, richterliche und wissenschaftliche
    PS 2960 : Einzeldarstellungen
  • Schlagwörter: Hochschulschrift
  • Weitere Bestandsnachweise
    0 : Schriften zum internationalen Recht

Exemplare

  • Status: Benutzung nur im Haus